Fortbildung

Das Klaus-Grawe-Institut bietet Vorträge und Kurse zu aktuellen Entwicklungen und Spezialthemen der Psychologischen Therapie (State of the Art Seminare) sowie einzelne Fortbildungsveranstaltungen und Supervision für bereits ausgebildete Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen (Ärzte und Psychologen) an.

„State of the Art“-Seminare

Publikum:
Die „State of the Art“-Seminare sind offen für interessierte Fachpersonen.

Ort:
Klaus-Grawe-Institut für Psychologische Therapie
Grossmünsterplatz 1
8001 Zürich

Anmeldung:

Zahlungskonditionen: 
CHF 300.00 pro Seminartag. Die entsprechenden Rechnungen werden ca. zwei Wochen vor dem Seminar versendet und dienen als Teilnahmebestätigung. Für Abmeldungen, welche später als zwei Wochen vor dem Seminar eingehen, wird die volle Seminargebühr verrechnet.


Daten & aktuelle Seminare

2023:

08. März 2023

Erkennen von und Umgang mit sexuellen Problemen in der Praxis

Dr. sc. Andrea Burri,
Institute for Sex Counselling and Sexual Sciences (ISCSS), Zürich.

20. Juni 2023

Ethische Fragen im Kontext der Psychotherapie

Dipl.-Psych. Tobias Ballweg
Philosoph und Leitender Psychologe, Sanatorium Kilchberg.

26. Oktober 2023

Psychoonkologie: Arbeit mit Krebserkrankten und ihren Angehörigen in der ambulanten Psychotherapie

Prof. Dr. Tanja Zimmermann
Professorin für Psychosomatik und Psychotherapie, Medizinische Hochschule MHH, Hannover.

28. November 2023

Psychotherapeutische Arbeit mit LGB+ Klient:innen

Dr. phil. Nathalie Meuwly
Eidgen. anerkannte Psychotherapeutin in eigener Praxis, Fribourg und am Checkpoint, Bern.